Beitragsseiten

Was erfolgt nach der Diagnosestellung?

Wenn Ihr Kind eine LRS hat, dann sollten Sie auf Nachhilfe (Wiederholen des Unterrichtsstoffes) verzichten und mit Lerntherapie beginnen. Diese erfolgt in der Regel für 2 Jahre. Folgendes Angebot haben wir für Sie:

  • Anamnese/Aufnahmegespräch – ca. 45-50 Min.
  • Erstbefundung, inkl. Behandlungsplan – ca. 45-50 Min.
  • Gutachten
  • Einzelförderung à 45-50 Minuten, 1-2 x/Woche
  • Gruppenförderung à 90 Minuten, 1-2 x/Woche (3-5 Personen)
  • Gruppenförderung à 45-50 Minuten, 1-2 x/Woche (2 Personen)

Preise nach Vereinbarung.

Lerntherapie ist aber nicht gleich Lerntherapie!

News

  • Stellenausschreibung

    Wir suchen in Vollzeit und Teilzeit:Logopädinnen/Logopäden,... -> zur Stellenauschreibung.

  • Newsticker

    Der nächste Kurs HET-LRS beginnt im Januar 2019. Mehr Informationen unter "Leistungsspektrum" auf unserer Homepage.  

Sprechzeiten

Montag:     9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Dienstag:    9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Mittwoch:    9-12 h und 13-18:30 h
Donnerstag:    9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Freitag:     9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Samstag:     Termine nach Vereinbarung

Moers

Kontakt

Praxis für Logopädie - Ariane Heines

Kurt-Schumacher-Allee 10
47445 Moers

Telefon: +49 (0) 2841 169 64 56
Fax: +49 (0) 2841 169 15 31
info@logopaedie-am-niederrhein.de
www.logopaedie-am-niederrhein.de

Karte