Was erfolgt nach der Diagnosestellung?

Wenn Ihr Kind eine LRS hat, dann sollten Sie auf Nachhilfe (Wiederholen des Unterrichtsstoffes) verzichten und mit Lerntherapie beginnen. Diese erfolgt in der Regel für 2 Jahre. Folgendes Angebot haben wir für Sie:

  • Anamnese/Aufnahmegespräch – ca. 45-50 Min.
  • Erstbefundung, inkl. Behandlungsplan – ca. 45-50 Min.
  • Gutachten
  • Einzelförderung à 45-50 Minuten, 1-2 x/Woche
  • Gruppenförderung à 90 Minuten, 1-2 x/Woche (3-5 Personen)
  • Gruppenförderung à 45-50 Minuten, 1-2 x/Woche (2 Personen)

Preise nach Vereinbarung.

Lerntherapie ist aber nicht gleich Lerntherapie!

News

Sprechzeiten

Montag:     9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Dienstag:    9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Mittwoch:    9-12 h und 13-18:30 h
Donnerstag:    9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Freitag:     9-12 h und 13-18:30 h
(wahlweise 07:30 h/08:15 h)
Samstag:     Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Praxis für Logopädie - Ariane Heines

Kurt-Schumacher-Allee 10
47445 Moers

Telefon: +49 (0) 2841 169 64 56
Fax: +49 (0) 2841 169 15 31
info@logopaedie-am-niederrhein.de
www.logopaedie-am-niederrhein.de

Karte